So

04

Sep

2022

Festwoche: 100 Jahre Ez-Chaim-Synagoge

Es ist eine Leerstelle der Erinnerung - die ehemalige Ez-Chaim-Synagoge.

 

Der Bürgerverein Kolonnadenviertel e.V. begeht in einer großen Festwoche vom 4. bis 11. September zusammen mit der Notenspur Leipzig das 100. Weihejubiläum.

 

Link zum Programm

Link zur STIGA-Seite

 

Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei!

 

Die 40-seitige Broschüre über die Synagoge mit zahlreichen Abbildungen können per info@die-kolle.de oder 0170 63 88 414 bestellt oder montags 16 bis 19 Uhr im Verein abgeholt werden.

 

Gefördert durch:

Mo

29

Aug

2022

Bürgerbegegnungsfest: 100 Jahre Ez-Chaim-Synagoge

Vom 4. bis 11. September begeht der Bürgerverein Kolonnadenviertel zusammen mit der Notenspur Leipzig das 100. Weihejübiläum der in Vergessenheit geratenen Ez-Chaim-Synagoge. In diesem Rahmen laden wir Sie herzlich ein!

 

Bürgerbegegnungsfest im Kolonnadenviertel - 100. Weihejubiläum der Ez-Chaim-Synagoge

Wann? | Samstag, 10. September 2022, 10-14 Uhr

Wo? | Dorotheenplatz

 

  • Musik von RADA Synergica und einem Kinderchor
  • Ausstellung und Mitmachaktion: Historische Fahrräder der alten Fahrradhalle (später Ez-Chaim-Synagoge)
  • Die Akteure der Festwoche stellen sich vor und möchten mit den Bürgern ins Gespräch kommen

Außerdem: Vom 4. bis 11. September jeden Abend 20.30 Uhr Videoprojektionen auf dem Parkplatz Otto-Schill-Straße (hinter Norma)

 

0 Kommentare

Mo

29

Aug

2022

Vortrag: Profiteure des Holocaust - Wie die Leipziger Juden ausgeplündert wurden

Vom 4. bis 11. September begeht der Bürgerverein Kolonnadenviertel zusammen mit der Notenspur Leipzig das 100. Weihejübiläum der in Vergessenheit geratenen Ez-Chaim-Synagoge. In diesem Rahmen laden wir Sie herzlich ein!

 

Profiteure des Holocaust - Wie die Leipziger Juden ausgeplündert wurden

Vortrag | Michael Schönherr

Wann? | Donnerstag, 8. September 2022, 19 Uhr

Wo? | Kunstverein, Kolonnadenstraße 6

 

Der Eintritt ist frei!

 

Außerdem: Vom 4. bis 11. September jeden Abend 20.30 Uhr Videoprojektionen auf dem Parkplatz Otto-Schill-Straße (hinter Norma)

 

0 Kommentare

Mo

29

Aug

2022

Vortrag: Die Ez-Chaim-Synagoge und die Architektur sächsischer Synagogen

Vom 4. bis 11. September begeht der Bürgerverein Kolonnadenviertel zusammen mit der Notenspur Leipzig das 100. Weihejübiläum der in Vergessenheit geratenen Ez-Chaim-Synagoge. In diesem Rahmen laden wir Sie herzlich ein!

 

Die Ez-Chaim-Synagoge in Leipzig und die Architektur sächsischer Synagogen

Vortrag | Michael Schönherr, Anna Reindl

Wann? | Montag, 5. September 2022, 19 Uhr

Wo? | Propstei St. Trinitatis (Café Dreiklang), Nonnenmühlgasse 2

 

Der Eintritt ist frei!

 

Außerdem: Vom 4. bis 11. September jeden Abend 20.30 Uhr Videoprojektionen auf dem Parkplatz Otto-Schill-Straße (hinter Norma)

Sa

30

Jul

2022

Impressionen vom 12. Kollefest